Aktuelles

  Seite 1 von 3  vorwärts
Online-Seminarreihe

Kolping Familienzeit in Familienkreisen

Ein mehr oder weniger fester Kreis von Familien; regelmäßige Treffen mit Spiel, Spaß und Ausflug; die Kinder wachsen gemeinsam auf; die dazugehörigen Eltern stehen sich mit Rat und Tat zur Seite… das klingt nicht nur schön, das ist es auch. Das Konzept dazu heißt „Familienkreis“. Beim zweiten Online-Abend am 18. Januar 2023 im Rahmen der Online-Seminarreihe berichteten Evi Reinl und Georg Hirmer von ihren Familienkreisen in der Kolpingsfamilie. mehr
Elternkurs

KESS erziehen

Erziehen mit mehr Gelassenheit, das wünschen sich viele Eltern im Umgang mit ihren Kindern. An fünf Terminen im November und Dezember 2022 trafen sich zehn Mütter und Väter, um mehr über eine „kesse“ Erziehungshaltung im Alltag zu lernen. Eine Wiederholung und Fortsetzung des interessanten Elternkurses „Kess-erziehen“ soll im nächsten Jahr folgen. mehr
Engelsspuren beim Oma-Opa-Enkelwochenende entdeckt

Engel im Anflug

Goldlocken, himmlischer Gesang und weißes Gewand? Oder wie sieht dein persönlicher Engel aus? Das wollten wir die Teilnehmenden beim Oma-Opa-Enkel-Wochenende in Erfahrung bringen. Ganz nach dem Motto "Engel im Anflug..." haben sich von 18. – 20. November viele Großeltern und deren Enkel-kinder auf die Suche nach Engelsspuren im Leben gemacht. Dabei entdeckten sie, dass es nicht nur En-gel gibt die schützen, sondern dass auch jede und jeder zu einem Engel werden kann, wenn wir andere trösten, unterstützen und in ihrer Not nicht alleine lassen. mehr
Online-Seminarreihe gestartet

Kolping Familienzeit bei Kaffee & Kuchen

5000 Stunden stecken in der Zwischenzeit im Café Miteinand der Kolpingsfamilie Waldershof aus der Diözesanverband Regensburg. Oder, wie Projektvorsteller Christian Kastner betonte: „5000 Stunden, wo Menschen zusammengekommen sind und gemeinsam etwas gemacht haben“. Gespannt lauschten die Teilnehmer des ersten Online-Abends der Online-Seminarreihe, wie sich das Projekt von einer Jugendaktion zum monatlichen Treffpunkt mit Café-Betrieb und thematischer Gestaltung für Jung und Alt, Familien, Kolpingleute und Nicht-Mitglieder entwickelte. mehr
Kolpingsfamilie Herrsching singt Kolpingmesse von Pater Becker

#WeAreFamily beim Kolping-Gedenktag

Der Kolping-Gedenktag der Kolpingsfamilie Herrsching am 4. Dezember 2022 stand unter dem Motto „#WeAreFamily – Kolping ist Familie“. mehr
Familien bewegen beim Empfang zum Kolping Gedenktag

Mehr Kreativität statt weniger Familienleben

Flexible Betreuungsmöglichkeiten oder Homeoffice sind zwei Bedürfnisse, die junge Familien heute ganz konkret haben. Diese und weitere Forderungen sowie Wünsche wurden in Form von Kurzvideos am 1. Dezember 2022 beim Empfang zum Kolping Gedenktag zur Sprache gebracht. Den Betroffenen eine Plattform zu bieten und mit Podiumsgästen aus unterschiedlichen Blickwinkeln die Schwierigkeiten zu diskutieren, war das Anliegen des diesjährigen Gedenktages. Er fand im Rahmen des Schwerpunktes „#WeAreFamily - Kolping ist Familie“ statt, wie Robert Hitzelberger, Vorsitzender des Kolpingwerk Diözesanverband Augsburg, in seiner Begrüßung hervorhob. mehr
Familienwochenende der Kolpingsfamilie Bobingen

Familien auf Schatzsuche

Das eigentlich im Haus Hildegard in Pfronten geplante Familienwochenende vom 7. bis 9. Oktober 2022 wurde der Kolpingsfamilie Bobingen leider wegen Personalmangels sehr kurzfristig abgesagt. Aufgeben war jedoch keine Option und so wurden die ursprünglich geplanten Aktivitäten und Themen, die heuer unter dem Motto „Ich finde einen Schatz“ standen, kurzerhand ins Laurentiushaus in Bobingen und an den Grillpatz in Straßberg verlegt. Insgesamt sind alle zehn Familien mit 18 Kindern der gebotenen Flexibilität gefolgt und haben wertvolle und entspannte Zeit miteinander verbracht. mehr
Frauentag

Care-Arbeit – Frauensache, oder was?

Viele gut gelaunte Frauen im Kolpinghaus, dazu ein spannendes Thema und tolle Workshops: Die Bilanz des Frauentags am 12.11.2022 sieht gut aus! „Take Care“, hieß es in der Einladung, „Sorge dich, aber vergiss dich dabei selbst nicht“. Um was es bei der Sorgearbeit geht und wo Energietankstellen im Alltag helfen können, den Berg an Sorgearbeit zu bewältigen, darum ging es beim Frauentag. Angelika Hartwig, Leitung der Kommission Frauen, konnte dazu über 50 Frauen im Kolpingsaal begrüßen. mehr
Familienvideos gesucht

Herausforderungen aufs Tablett gebracht

Familien stehen auch heute vor großen Herausforderungen. Die Vorbereitungsgruppe für den Emfpang zum Kolping-Gedenktag des Diözesanverbandes lädt Familien ein, ihre Themen in kurzen Videogeschichten darzustellen. Die Clips sollen Grundlage für ein Gespräch mit Vertreter*innen aus der Berufswelt, von Betreuungseinrichtungen und der Politik auf einem Podium am 1. Dezember 2022 sein. Zudem können die Familiengeschichten bei Veranstaltungen in Vorbereitung auf die bayerische Landtagswahl im Herbst 2023 dienen, um den Fokus auf die Bedürfnisse von Familien zu lenken. mehr
Ein Kinoabend für alle Fälle in der Kolpingsfamilie Meitingen

Grillen und Outdoorkino

Trotz Regen und Kälte organisierten die Meitinger Kolpingjugend mit ihrer Kolpingsfamilie 10. September 2022 ein Outdoorkino mit Grillabend – wetterbedingt im Pfarrsaal. mehr
  Seite 1 von 3  vorwärts